Jugendmusik und Vorstufenensemble

Jugendmusik Arbon

Die Jugendmusik Arbon ist das Vorstufenkorps der Stadtmusik Arbon. Einmal wöchentlich treffen sich die 8-22-jährigen Mitglieder zum gemeinsamen Musizieren in der Rondelle in Arbon. Während 1,5 bis 2 Stunden werden die Lieder und Choreografien einstudiert. Pro Jahr absolviert die Jugendmusik ca. 10-20 Auftritte. Zusätzlich finden je nach Programm ein Probeweekend, ein Lager, ein Skiweekend, ein Grillplausch, ein Chlaushöck oder auch Wettbewerbe statt. Im Verlauf der Zeit absolvieren die Mitglieder den Silber- und Goldkurs um mit Erreichen des 22. Altersjahres in die Stadtmusik Arbon übertreten zu können. Die Jugendmusik Arbon steht unter der professionellen musikalischen Leitung von Thomas Gmünder.

Die Jugendmusik Arbon hat eine eigene Website: www.jmarbon.ch. Da finden Sie alle Informationen über die Jugendmusik Arbon.

Vorstufenensemble Arbon

Das Vorstufenensemble Arbon ist die Vorband der Jugendmusik Arbon. SchülerInnen können nach 1-2 Jahren Instrumentalunterricht bereits erste Erfahrungen im Ensemblespiel machen. Die Proben finden 1x wöchentlich in der Rondelle in Arbon statt. Im Vorstufenensemble werden die SchülerInnen spielerisch und mit Freude ins Zusammenspiel eingeführt. Pro Semester gibt es mindestens einen Auftritt.

Die Jugendmusik und das Vorstufenensemble sind organisatorisch an RONDO – Musikschule im Thurgau angegliedert. Weitere Informationen finden Sie unter rondo.tg/arbon